Inhalt

Medienpädagogisches Referentennetzwerk Bayern

Die Stiftung Medienpädagogik Bayern bietet mit dem Medienpädagogischen Referentennetzwerk Bayern eine Antwort auf den erhöhten Beratungsbedarf von Eltern in ganz Bayern. Bildungseinrichtungen können zwischen unterschiedlichen Themenschwerpunkten wählen und zweistündige Informationsveranstaltungen für Eltern anfragen. Die Stiftung Medienpädagogik Bayern vermittelt dann eine Referentin oder einen Referenten in möglichst örtlicher Nähe und übernimmt die Honorar- und Reisekosten.

Das Medienpädagogische Referentennetzwerk Bayern wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert.

        Zusatzinformationen

        AKTUELLES

        • 5. Fachtagung des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern ermöglicht Austausch und Fortbildung

          mehr >>

        • Aktion des Referentennetzwerks anlässlich des 10. Europäischen Datenschutztags: Bayernweite Elternabende zum „Selbstdatenschutz“

          mehr >>

          • Medienführerschein Bayern für Berufliche Schulen – Vorstellung neuer Materialien und Übergabe erster Teilnahmebestätigungen

            Medien stellen Auszubildende in ihrem Berufsalltag vor viele Herausforderungen. Die neuen kostenlosen Unterrichtseinheiten des Medienführerscheins Bayern für Berufliche Schulen knüpfen hier an und vermitteln berufsorientierte Medienkompetenz. mehr >>