FLIMMO – Elternratgeber für TV, Streaming und YouTube 

FLIMMO unterstützt Eltern und Familien bei der alltäglichen Medienerziehung. Ob TV, Mediatheken, Kino, Streaming oder YouTube – FLIMMO verschafft einen Überblick über alles, was gerade läuft, und hilft mit pädagogischen Einschätzungen bei der altersgerechten Auswahl.

FLIMMO bewertet in kurzen Besprechungen, was Kinder zwischen drei und 13 Jahren gerne sehen. Eine Ampel zeigt auf den ersten Blick, ob Filme, Serien oder YouTube-Kanäle für Kinder geeignet sind. Bei FLIMMO steht die Perspektive von Kindern im Mittelpunkt: Was gefällt ihnen an Filmen und Serien? Was schauen sie sich gerne im Fernsehen oder auf YouTube an und warum? Eltern erfahren, wie Kinder Medienerlebnisse verarbeiten und worauf sie selber besonders achten sollten.

Der Ratgeber greift zudem Fragen rund um Medienerziehung in der Familie auf: Wie viel Medienzeit ist in Ordnung? Welche Regeln helfen und wie bekommt man die Mediennutzung von Geschwistern unter einen Hut? Welcher Streaming-Dienst hat welche Angebote für Kinder? Was ist im Umgang mit YouTube wichtig? FLIMMO hilft Eltern mit kompakten Informationen und praktischen Tipps, den Herausforderungen des Medienalltags zu begegnen.

Herausgeber von FLIMMO ist der Verein Programmberatung für Eltern e.V., dem die Stiftung Medienpädagogik Bayern angehört. Im Rahmen ihrer Mitgliedschaft engagiert sich die Stiftung im Vorstand und übernimmt die Projektorganisation. Weitere Mitglieder des Vereins sind elf Landesmedienanstalten sowie das Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI). Mit der inhaltlichen Durchführung des Projekts ist das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis beauftragt.

Weitere Informationen zum Projekt sowie aktuelle Besprechungen und Tipps zur Medienerziehung gibt es unter www.flimmo.de.

zur Website

Das Projekt

FLIMMO ist ein Elternratgeber für TV, Streaming, YouTube und Kino. FLIMMO unterstützt Eltern, bei der Fülle an Angeboten den Überblick zu behalten und altersgerecht auszuwählen. Herausgeber von FLIMMO ist der Verein Programmberatung für Eltern e.V., dem die Stiftung Medienpädagogik Bayern angehört.

Ansprechpartner

Bidjan Vakili
(089) 63 808-280
bidjan.vakili(at)blm.de