Inhalt

Infoveranstaltungen in Leichter Sprache

Bei Bedarf können interessierte Einrichtungen aus dem Themenangebot des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern auch Infoveranstaltungen in Leichter Sprache buchen. Das Angebot richtet sich an Eltern zum Beispiel mit Sprach- und Verständnisproblemen und bietet ihnen die Möglichkeit, sich mit verschiedenen medienpädagogischen Themen auseinanderzusetzen. Darüberhinaus bekommen sie konkrete Tipps für die Medienerziehung ihrer Kinder an die Hand. Durchgeführt wird das Angebot von den Expertinnen und Experten des Referentennetzwerks.

Themenangebot in Leichter Sprache:

Info-Veranstaltung für Eltern von 3-Jährigen bis 6-Jährigen

Info-Veranstaltung für Eltern von 6-Jährigen bis 10-Jährigen:
Schwerpunkt "Handy und Smartphone"


Info-Veranstaltung für Eltern von 10-Jährigen bis 14-Jährigen:
Schwerpunkt "Soziale Netzwerke und Nachrichten-Dienste"


Für weitere Informationen und Anfragen für Elternabende in Leichter Sprache kontaktieren Sie uns gerne unter:
info@stiftung-medienpaedgagogik-bayern.de oder 089-63808269

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hilft Menschen mit Lern- und Sprachschwierigkeiten Informationen und Texte besser zu verstehen. Angebote in Leichter Sprache zeichnen sich durch leicht verständliche Formulierungen und gute Lesbarkeit aus.

        Zusatzinformationen

        AKTUELLES

        • Safer Internet Day 2019 – Stiftung Medienpädagogik Bayern organisiert bayernweit rund 20 Informations-
          veranstaltungen für Eltern

          mehr >>

          • Medienrat begrüßt vier neue Projekte des Medienführerscheins Bayern

            mehr >>

            • Neuer Internetauftritt des Medienführerscheins Bayern geht online

              mehr >>