Inhalt

Aktuelles

      Stiftung lädt aktive Referentinnen und Referenten zur 4. Fachtagung des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern ein

      Zum vierten Mal veranstaltet die Stiftung am 17. Juni 2015 für alle Referentinnen und Referenten des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern eine Fachtagung in der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) in München. Vormittags haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, in Arbeitsgruppen relevante Themen zu diskutieren und sich untereinander auszutauschen. Am Nachmittag informiert ein Fachvortrag über neue Entwicklungen in digitalen Spiele-Welten. Nach einer anschließenden Diskussion über aktuelle Aspekte zum Thema in Hinblick auf die Elternarbeit können die Teilnehmenden dann an Spielestationen die bei Kindern und Jugendlichen derzeit beliebten Spiele(-Apps) selbst testen.


          Safer Internet Day 2015: Stiftung organsiert bayernweit über 20 Elternabende des Referentennetzwerks

          Am Dienstag, den 10. Februar 2015, werden bayernweit mehr als 20 Elternabende des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern stattfinden. Die Stiftung Medienpädagogik Bayern beteiligt sich – wie in den vergangenen zwei Jahren – mit dieser Aktion am Safer Internet Day und möchte damit auf die Wichtigkeit medienpädagogischer Arbeit und den großen Informationsbedarf von Eltern in Sachen Medienerziehung aufmerksam machen.

          Anlässlich des Safer Internet Days 2015 wird erstmals der neue Themenschwerpunkt „Cyber-Mobbing“ bei den Elternabenden zum Einsatz kommen. Auf Grund der gestiegenen Cyber-Mobbing-Problematik unter Kindern und Jugendlichen und der großen Nachfrage nach Informationsveranstaltungen zum Thema wurde der bestehende Elternabend „Medienaneignung der 10- bis 14-Jährigen, Schwerpunkt Soziale Netzwerke & Cyber-Mobbing“ in Zusammenarbeit mit klicksafe überarbeitet und ein eigener Themenschwerpunkt erstellt.

              Stiftung Medienpädagogik Bayern erhält Spende von der Münchner Bank

              Der Stiftung Medienpädagogik Bayern wurde am 14. April 2015 von der Münchner Bank eine Spende in Höhe von 3.000 Euro für die Umsetzung ihrer gemeinnützigen Ziele überreicht. Siegfried Schneider, Vorsitzender des Stiftungsrats, freut sich über die Unterstützung: „Mit dieser Spende zeigt die Münchner Bank ihre Wertschätzung für die Arbeit der Stiftung und hilft bei der Umsetzung unseres Stiftungszwecks, der Vermittlung von Medienkompetenz in ganz Bayern.“

              Mehr dazu unter der Rubrik „Pressemitteilungen“

                  Zusatzinformationen

                  AKTUELLES

                  • Stiftung lädt aktive Referentinnen und Referenten zur 4. Fachtagung des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern ein

                    mehr >>

                  • Stiftung Medienpädagogik Bayern erhält Spende von der Münchner Bank

                    mehr >>

                    • Safer Internet Day 2015: Stiftung organsiert bayernweit über 20 Elternabende des Referentennetzwerks

                      mehr >>